Skip to main content

Hühnerhaltung, Hühnerzucht, Hühnerstalleinrichtung für Anfänger


Hühner zu halten hat etwas Entspannendes und Beglückendes. Mittlerweile gibt es für den Hobbyhalter jede Menge an Einrichtungsgegenständen. Doch nicht alle diese Dinge werden für einen Hühnerstall Innenausbau und einer sinnvollen Hühnerstalleinrichtung benötigt.

 

Huehnerstalleinrichtung Huehnerstall einrichten Huehnerstall Innenausbau Legenester

 

Hühnerstall einrichten leicht gemacht


Einen Hühnerstall einrichten ist nicht schwer, gerade wenn handwerkliches Geschick z. B. beim Hühnerstall Innenausbau und insbesondere beim Bau einer soliden Hühnerstalltür vorhanden ist. Bei der Hühnerstalleinrichtung und den Hühnerstall Innenausbau sind wichtig: Wasser- und Futterspender, Legenester, Sitzstangen und Brutapparat. Der Handel bietet hier bereits Fertiglösungen an, die den Hühnerstall Innenausbau und das Hühnerstall einrichten leichter machen.

Planen Sie beim Hühnerstall einrichten Platz (mehrere Futter- und Wasserspender, Sitzstangen, Legenester) und Schutz gegen Nässe, Zugluft und praller Sonne ein. Schutz bietet bei der Hühnerstalleinrichtung eine solide Hühnerstalltür. Die Hühnerstalltür sollte verschließbar sein. Auch sollte die Hühnerstalltür solide gebaut sein. Eine automatische Hühnerstalltür nimmt einem Arbeit ab. Beim Hühnerstall einrichten und beim Hühnerstall Innenausbau sollte man auch Fenster und schattige Sitzstangen einplanen, das wichtigste ist aber eine gute Hühnerstalltür.

 

Was benötige ich für die Hühnerstalleinrichtung und Hühnerstall Innenausbau?


Für die anfängliche Hühnerstalleinrichtung und den Hühnerstall Innenausbau benötigt man obige Grundausstattung. Für den Halter ist es meist angenehmer er nimmt Spender mit Füßen, die leicht zu reinigen sind. So bleibt das Angebotene länger frisch, denn Hühner neigen zum Scharren. Dies ist ein natürlicher Trieb der Hühnervögel. Dies sollte bei der Hühnerstalleinrichtung und dem Hühnerstall Innenausbau bedacht werden. Es gehören auch Legenester mit zum Hühnerstall Innenausbau und sollten beim Hühnerstall einrichten gerade für die Zucht nicht vergessen werden.

Es sollten genügend Legenester vorhanden sein. Die Legenester sollten leicht zu reinigen sein. Am besten man baut die Legenester an eine feste Seite des Stalles. Dies sollte bei der Hühnerstalleinrichtung und dem Hühnerstall Innenausbau bedacht werden. Die Legenester sollten nahe der Hühnerstalltür liegen, damit man die Hühner bei der Eientnahme nicht zu sehr in Aufregung versetzt. Bedenkt man dies beim Hühnerstall einrichten und bei der Platzierung der Hühnerstalleinrichtung erleichtert das den Halter den täglichen Umgang. Hat er noch einen soliden Brutapparat, erleichtert er sich die Arbeit als Züchter. Die richtige Planung beim Hühnerstall einrichten, Hühnerstalleinrichtung und Hühnerstall Innenausbau, insbesondere einer sicheren Hühnerstalltür ist das A und O für eine angenehme Zucht.

 

Was benötige ich für die Hühnerstalleinrichtung bzw. Hühnerstall Innenausbau zum Züchten?


Beim Hühnerstall einrichten zu Zuchtzwecken benötigt man Legenester, Kunsteier und optional einen Brutapparat. Möchte man einen Brutapparat sollte man hier in einen guten Brutapparat investieren. Das Ausbrüten im Brutapparat anstatt in Legenestern, ist gerade für Anfänger von Vorteil, da er im Brutapparat alles kontrollieren kann. Auch erhöht der Einsatz von einem Brutapparat häufig die Schlupf- und Überlebensrate von Küken bestimmter Hochleistungsrassen. Bei der Wahl der Brutmöglichkeiten sind Hühner nicht wählerisch.

Bei der Auswahl tun sich Halter schon schwerer. Auch Brutmaschinen gibt es in einigen Varianten. Man kann sich bei befreundeten Hühnerzüchtern über einen bestimmten Brutapparat oder bevorzugte Legenester informieren. Man sollte seine Ziele bei der Hühnerstalleinrichtung, der Hühnerstalltür und dem Hühnerstall Innenausbau unbedingt genau berücksichtigen.

Wer seinen Hühnern beim Hühnerstall einrichten etwas Gutes tun möchte, kann z. B. die Legenester ChickBox der Firma Arndt einsetzen. Diese sind aus leicht zu reinigenden ABS-Kunststoff hergestellt, sind ergonomisch an die Körperform der Hennen angepasst und besitzen eine Eierrinne, die die sogenannten Knickeier verhindert und somit die Ausfallrate vermindern kann. Sie sind auch schnell montiert und besitzen Lüftungslöcher für eine bessere Kühlung und Luftzirkulation. Eine weitere intelligente Lösung beim Hühnerstall einrichten bietet z. B. die Firma Kerbl mit ihren geräumigen Legenest 82807 für Hühner, mit den Maßen 85 x 37 x 48 cm. Dieses ist ebenfalls leicht einzusetzen und erhöht durch die angebrachten Sitzstangen das Wohlbefinden der Hühner.
 

 

Bei der Hühnerstalleinrichtung und dem Hühnerstall Innenausbau gilt zu beachten, das Hühner mit Ästen zufrieden sind, während viele Hühnerhalter Hühnerstangen mit Kotbrettern bevorzugen. Diese reduzieren den Reinigungsaufwand auf ganz erhebliche Weise. Vorteil der fertigen Lösungen ist, dass diese mit der jeweiligen Produktreihe kompatibel sind und so beim artgerechten Hühnerstall einrichten helfen können.

 

Wie steigert man das Wohlbefinden der Hühner durch die Hühnerstalleinrichtung und den Hühnerstall Innenausbau?


Mit obigen Kriterien ist schon viel für das Wohlbefinden der Hühner im Sinne eines intelligenten Hühnerstall einrichten und einen artgerechten Hühnerstall Innenausbau getan. Da diese Tiere aber in einer sozialen Gruppe leben, sollte man versuchen Streitereien zu vermeiden. Die Sitzstangen sollten alle auf einer Höhe montiert sein. Die Hühnerstalltür sollte Sicherheit vermitteln. Dies sollte man unbedingt beim Hühnerstall einrichten und bei der Hühnerstalleinrichtung und dem Hühnerstall Innenausbau beachten.

 

Wo bekomme ich die passende Hühnerstalleinrichtung und für den Hühnerstall Innenausbau?


Für den Hühnerstall Innenausbau und zum Hühnerstall einrichten gibt es unzählige Produkte. Man kann für die Hühnerstalleinrichtung und den Hühnerstall Innenausbau Zahlreiches in Fachgeschäften, in Online-Shops oder in Baumärkten finden. Somit ist ein Hühnerstall einrichten und der selbstständige Hühnerstall Innenausbau sowie die richtige Hühnerstalleinrichtung nicht kompliziert, eher gibt es zu viel Auswahl für die Hühnerstalleinrichtung und den Hühnerstall Innenausbau. Allein die Auswahl an passenden Hühnerstalltüren ist enorm. Es gilt deshalb beim Hühnerstalleinrichten, bei der Hühnerstalleinrichtung und dem Hühnerstall Innenausbau alles genau zu planen.

 

Wie kann ich Krankheiten im Stall vorbeugen?


Durch die intelligent geplante Hühnerstalleinrichtung, geeignete Einstreu und regelmäßige Reinigung ist schon viel gewonnen. Im Handel gibt es auch unzählige Mittel zur Bekämpfung von Krankheitserregern und Parasiten. Viele erfahrene Halter verwenden beispielsweise das AniForte Präparat Milben Stop in Puderform. Dies ist ein Naturprodukt und im praktischen 10 Liter Eimer mit passender Puderflasche erhältlich. Dieses Produkt vertreibt alle kriechenden Parasiten und beeinträchtigt nicht die Fleisch- und Eierqualität und ist selbst in der ökologischen Haltung erlaubt. Außerdem ist es weder für Mensch noch Tier schädlich.

 

 

Wie sieht der richtige Hühnerstall Innenausbau aus?


Der artgerechte Hühnerstall Innenausbau sowie eine artgerechte Hühnerstalleinrichtung sollte Sitzstangen, Wasser- und Futterbehälter sowie Legenester beinhalten. Züchter sollten in einen Brutapparat investieren. Die Stangen sollten ungefähr auf einem Meter Höhe und mit einem Wandabstand von 30 cm montiert werden. Für jedes Huhn rechnet man 25 cm Platz. Kleiner Tipp zur richtigen Hühnerstalleinrichtung: Unter die Stangen leicht zu reinigende Kotbretter montieren. So fällt der meiste Kot auf die Bretter.

Da Hühnervögel Scharren, können sie sich so den Kot nicht auf den Körper oder Spender scharren. Dies sollte man unbedingt bei der Hühnerstalleinrichtung und bei einem intelligenten Hühnerstall einrichten sowie Hühnerstall Innenausbau beachten. Die Hühnerstalltür sollte vor Erosionen geschützt werden. Dies kann man am besten durch eine schützende Lackierung der Hühnerstalltür erreichen. Es gibt zum Streichen der Hühnerstalltür zahlreiche Anstriche.

 

Mit welchen Wasser- und Futterständern den Hühnerstall einrichten?

Auch hier gibt es für jeden Geschmack das Passende. Am besten man nimmt Futter- und Wasserspender, die auf Füßen stehen, wie z. B. der Futterautomat für Hühner der Firma Klose & Debus. Dieser fasst 5 kg Futter und steht auf soliden Füßen, so dass die Hühner das Futter kaum verunreinigen können. Er besteht aus einem hygienischen Material und ist leicht zu reinigen. Eine weitere intelligente Lösung bietet die Firma Kerbl mit ihrer formschönen Geflügeltränke 70233 an, die 30 Liter fasst. Sie ist aus hygienischem Kunststoff und hat einen praktischen Tragegriff. Wenn Sie einen neuen Hühnerstall einrichten achten sie darauf dass mehrere Tränken und Futterspenden zur Verfügung stehen.
 

Futterautomat 5,0 Kg
 
 

Wie baut man eine geeignete Hühnerstalltür?

Verzichtet man auf fertige Stallsysteme muss man die Hühnerstalltür passend für seinen individuellen Hühnerstall einrichten und bauen. Wichtig ist eine solide Bauweise um Fressfeinde fernzuhalten. Eine intelligente Lösung beim Hühnerstall einrichten stellt eine kombinierte automatische Hühnerstalltür mit Klappe dar. Es gibt zum Bespiel von der Firma Jostechnik eine gute Hühnerstalltür, die mit Hilfe eines Schiebers auch permanent verschlossen werden kann.
 

 
Eine gute Hühnerstalltür gehört beim Hühnerstall einrichten dazu. Wichtig ist gerade am Anfang nicht zu vergessen die Hühnerstalltür auf ihre Tauglichkeit zu überprüfen. Man sollte sich auch eine Merkhilfe einrichten, dass man die Hühnerstalltür täglich verriegelt. Bemerkt der Halter Biss- und Kratzspuren an seiner Hühnerstalltür sollte er Schutzmaßnahmen ergreifen und die Hühnerstalltür doppelt sichern. Viele Hühner schaffen es auch ihre Hühnerstalltür zu öffnen. Hier sollte man ebenfalls zusätzliche Riegel an der Hühnerstalltür anbringen.

 

Benötige ich Legenester und einen Brutapparat?

Möchte man Hühner züchten sind Legenester beim Hühnerstall einrichten unverzichtbar. Ein Brutapparat kann anfänglich optional sein, wenn die Hühner ihre Küken selbst ausbrüten. Vielen Hochleistungsrassen ist der Bruttrieb abhanden gekommen, so dass eine künstliche Brut im Brutapparat von Vorteil ist. Das Ausbrüten im Brutapparat erhöht die Schlupf- sowie die Überlebensrate. Beim Hühnerstall Innenausbau und bei der Hühnerstalleinrichtung sollten Legenester in ausreichender Anzahl mit eingeplant werden. Beim Hühnerstall einrichten ist ein Brutapparat sinnvoll.

 

Hühnerstall einrichten durch Profis oder Selbstbau?

Auch hier kann der Halter für seine Hühnerstalleinrichtung und seinen Hühnerstall Innenausbau frei wählen. Beispielsweise kann der Halter den Hühnerstall selbst einrichten und die Hühnerstalltür professionell bauen lassen. Er kann Legenester erwerben. Hat er alles beim Hühnerstall einrichten und dem Hühnerstall Innenausbau berücksichtigt kann der Hühnerhalter mit der erfolgreichen Hühnerzucht starten.